Falscher Kogel

Der Falsche Kogel

Der Aufstieg zum Falschen Kogel erordert Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, da das Gelände teilweise ausgesetzt ist.

In der Nordwand des Falschen Kogels befinden sich mehrere Kletterrouten im Schwierigkeitsgrad IV - VI.

Falschkogel-Hahntennjoch.jpg

Gipfelanstieg zum Falschen Kogel


Falschkogel-Ausblick-Lechtal.jpg

Ausblick am Gipfel


Falschkogel-Steinjoechl.jpg

Von links vorne im Bild führt der Pfad herauf zum Gipfel


Falscher Kogel

Der Falsche Kogel ist ein 2388 m hoher Gipfel in den Lechtaler Alpen. Ausgangspunkt für eine Tour auf den Falschen Kogel ist das Hahntennjoch.

 

Falschkogel-Blick-Namloser-Wetterspitze.jpg

Am Gipfelkreuz des Falschen Kogels mit Blick auf die Namloser Wetterspitze


Falschkogel-Anhalter-Huette.jpg

Blick vom Gipfel hinunter zur Anhalter Hütte


Falschkogel-Namloser-Wetterspitze.jpg

Am Gipfel des Falschkogels mit Blick auf die Namloser Wetterspitze


 

Falschkogel-Lechtal.jpg

Auf dem Gipfel des Falschen Kogels



Hütte-Bergsteigen-Gipfel > Berge und Gipfel im Lechtal > Falscher Kogel