Namloser Wetterspitze

Die Namloser Wetterspitze 


Wie es der Name schon sagt liegt die Namloser Wetterspitze in der Nähe des kleinen Ortes Namlos. Besteigen lässt sich die Namloser Wetterspitze vom urigen Almdorf Fallerschein aus.
In Michls Fallerscheinstube lässt sich wunderbar einkehren und bei echten Tiroler Spezialitäten kann man durchaus "verhocken" (wie der Lechtaler sagt). Das ist aber nicht so schlimm da es dort auch eine Übernachtungsmöglichkeit gibt.
Die Namloser Wetterspitze ist im Sommer wie im Winter ein beliebter Aussichtsberg.

Im Winter kann man die Namloser Wetterspitze auch mit Schiern besteigen.

 

Namloser_Wetterspitze_Gipfelkreuz.jpg
Namloser-Wetterspitze-Aufstieg

Namloser-Wetterspitze-Feuchtgebiet

Namloser Wetterspitze


Eine weitere Wetterspitze im Lechtal ist die Namloser Wetterspitze mit 2553 m Höhe in der Nähe von Namlos gelegen.

 

Namloser_Wetterspitze_Gipfel.jpg

Die Namloser Wetterspitze im frühen Sommer


Namloser_Wetterspitze_Pleisspitze.jpg

Blick auf die Namloser Wetterspitze im Namlostal


Namloser-Wetterspitze-Gipfel

Am Gipfel der Namloser Wetterspitze


Namloser-Wetterspitze-Ausblick

Der Blick von der Namloser Wetterspitze belohnt den ausdauernden Berggeher


 

Namloser_Wetterspitze.jpg

Hütte-Bergsteigen-Gipfel > Berge und Gipfel im Lechtal > Namloser Wetterspitze